• Website
  • Dampfshop
  • Deutsch
    Français
    Español
    Italiano
    Nederlands
    Dansk
    Русский

Die perfekte Ergänzung...

... unser "Teuflisches Mephisto-Wochenende"! Mehr Informationen finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über die Hauptdarsteller...

Zum digitalen Programmheft...

Zu den Faust-Souvenirs...

Pressestimmen

Wussten Sie schon...

Faust - Die Rockoper auf dem Brocken ist ein Projekt der Harzer Schmalspurbahnen GmbH mit Unterstützung der Manthey Event GmbH, des Brockenwirtes und radioSAW. Erleben Sie dieses Spektakel auf dem Originalschauplatz, dem sagenumwobenen Brocken.

Faust - Die Rockoper auf dem Brocken zum 300. Mal

Eine Harzer Erfolgsgeschichte feiert ein ganz besonderes Jubiläum. „Faust – Die Rockoper auf dem Brocken“, eine einmalige Symbiose aus romantischer Dampfzugfahrt, der Walpurgis-Saga, Goethes originalem „Faust“ sowie richtig guter Rockmusik wird am 27.10.2017 zum 300. Male aufgeführt.

Dr. Faust und Gretchen verlieben sich

Das Event, welches seit nunmehr elf Jahren schon über 70.000 Besucher begeisterte, wird von der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) mit Unterstützung durch die Manthey Event GmbH sowie dem Brockenwirt veranstaltet und gemeinsam mit dem Medienpartner Radio SAW präsentiert.

Die Aufführung auf Norddeutschlands höchsten Gipfel hält sich stark an Goethes ureigene Texte und ist dennoch in ihrer Interpretation absolut einzigartig. Der Autor und Komponist Dr. Rudolf Volz vermischt klassisches Theater mit moderner Rock- und Popmusik. So erinnern seine Kompositionen an die 60er und 70er der „Kult-Bands“ wie Queen, Kiss, The Who, Eric Clapton oder auch Steppenwolf. Das Bühnenbild, die Kostüme, Masken und Requisiten, die zahlreichen Pyroeffekte sind gestalterisch und atmosphärisch so perfekt mit der Live-Musik abgestimmt, dass alles an ein modernes Rockkonzert erinnert. Bereits die Anreise im Dampfsonderzug „Mephisto-Express“ von Wernigerode auf den Brocken stellt einen außergewöhnlichen Teil des Gesamterlebnisses dar. Schon im Zug treiben Hexen und Teufel ihr Unwesen und stimmen die Fahrgäste mit allerlei teuflischem Spuk und „Mephisto-Tropfen“ auf die Aufführung der Rockoper ein. In der Pause wird den Besuchern ein teuflisches „Mephisto-Mahl“ vom Brockenwirt gereicht.

Die kommende Herbstsaison beginnt am 27.10.2017 mit einem besonderen Jubiläum. Anlässlich der 300. Vorstellung wird das besondere teuflische Erlebnis noch mit vielen Extras und Überraschungen angereichert. Während der Zugfahrt findet ein exklusives „Meet and Greet“ mit den Schauspielern des Faust-Ensemble statt. Dazu gibt es im Zug Freigetränke und einen kleinen Snack. Zum Abschluss dieses außergewöhnlichen Abends bekommt jeder Gast ein kleines Erinnerungspräsent überreicht.

 

 

Zeige Bilder 1 bis 3 von 9
 

Ticketpreise:

 

Preisgruppe 1: 97,66 €

 

Preisgruppe 2: 95,66 €

 

Preisgruppe 3: 92,66 €

 

Im Ticketpreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Hin- und Rückfahrt mit dem dampfenden Mephisto-Express von Wernigerode zum Brocken (Zustieg von den Bahnhöfen Wernigerode Westerntor, Wernigerode Hasserode, Drei Annen Hohne und Schierke auf Anfrage möglich)
  • Animation während der Fahrt
  • Höllischer „Mephisto-Tropfen“ zur Begrüßung
  • Interessante Reiseleitung während der Fahrt
  • Unvergessliche Aufführung im Goethesaal des Brockenhotels
  • Teuflisches „Mephisto-Mahl“ beim Brockenwirt

am 27.10.2017 sind folgende zusätzliche Leistungen enthalten:

  • Unterwegs Zustieg der Faust-Stars zum exklusiven "Meet and Greet" mit dem Ensemble während der Fahrt
  • Inklusive zwei Freigetränke Ihrer Wahl und einer Laugenbrezel im Mephisto-Express
  • Faust-Programmheft
  • Kleines Erinnerungspräsent

Fahrzeiten* der Nachmittagsvorstellungen

Abfahrt Ankunft
Wernigerode ab ca. 14:00 Uhr (Einstieg ab 13:30 Uhr)  
Um ca. 20:00 Uhr erfolgt die Rückfahrt vom Brocken Wernigerode an ca. 21:30 Uhr

Fahrzeiten* der Abendvorstellungen

Abfahrt Ankunft
Wernigerode ab ca. 18:00 Uhr (Einstieg ab 17:30 Uhr)  
Um ca. 0:00 Uhr erfolgt die Rückfahrt vom Brocken Wernigerode an ca. 1:30 Uhr

* Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ungefähre Abfahrtszeiten handelt. Geringfügige Abweichungen sind möglich!

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unseren Kundenservice unter Tel.: 03943/ 558145, Fax: 03943/ 558155, E-Mail: info@hsb-wr.de.