Cookie- und Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Ok, ich bin einverstanden.

Innerhalb unserer Abteilung Eisenbahnbetrieb wollen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt die folgende Stelle besetzen:

Referent/in für Ausbildung und Betriebsplanung im Eisenbahnbetrieb (m/w/d)


Das Aufgabengebiet umfasst:

    • die aktive Mitarbeit in der Eisenbahnbetriebsleitung einschließlich der Weiterentwicklung des eisenbahnbetrieblichen Regelwerks für die HSB,
    • die Überwachung der Durchführung des Eisenbahnbetriebs,
    • die Planung von Technologien für Regel- und Sonderreiseverkehre,
    • sowie die Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Aus- und Fortbildung des Eisenbahnbetriebspersonals.


    Interessenten (m/w/i) sollten eine eisenbahnbetriebliche Fachhochschul- oder Hochschulausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Auch für Absolventen ohne Berufserfahrung besteht hier eine gute Einstiegsmöglichkeit in die berufliche Praxis.

    Die Vergütungs- und sonstigen Rahmenbedingungen orientieren sich am Tarifvertrag für die HSB.

    Bewerbungen können jederzeit schriftlich, gern auch per E-Mail an die nachfolgende Kontaktadresse gerichtet werden.

    Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


    Ihr Kontakt zu uns

    Herr Wolter / Frau Walther
    Friedrichstraße 151
    38855 Wernigerode

    Tel.: 03943/558-131
    Fax: 03943/558-112
    E-Mail: ewolter@hsb-wr.de / awalther@hsb-wr.de