• Website
  • Dampfshop
  • Deutsch
    Français
    Español
    Italiano
    Nederlands
    Dansk
    Русский
  • 17. Dezember 2017
    17. Dezember 2017

  

 

     

   

 

Kabarett im Salonwagen

Steigen Sie ein in unseren stilvollen Salonwagen und erleben Sie auf einer Fahrt nach Drei Annen Hohne Deutschlands erstes rollendes Kabarett! Robby Mörre, das Gesicht des mdr-Bahnmagazins „Auf schmaler Spur“, verbindet hier erstmals seine Leidenschaften für Züge und Kabarett. Und zwar ganz entspannt…

"Schneller? Höher? Leider!"

von und mit Robby Mörre

Der Mensch, einst Jäger und Sammler, hat sich zum Rekordjäger und Eventsammler entwickelt. Er will nicht mehr einfach nur leben. Er will vor allem: erleben. Und zwar dies. Und das. Und jenes. Am besten gleichzeitig.

Und so rast er durchs Leben – nur um festzustellen: während er hier etwas erlebt,  verpasst er dort leider gerade etwas anderes.

Höchste Zeit, mal ein bisschen Tempo rauszunehmen. Einfach mal Dampf ablassen. Am besten in einem Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen! Hier ist der Weg das Ziel und wer zu spät bekommt, den belohnt das Leben. Mit einem wohltuenden Gefühl von Entspannung.

Folgende Leistungen sind im Ticketpreis enthalten:

  • Hin- und Rückfahrt im Salonwagen
  • Kabarett von und mit Robby Mörre
  • 3-Gänge-Menü im Hotel "Der Kräuterhof"

Termin

17. Dezember 2017

Preis*

99,00 € pro Person

* Es handelt sich hierbei um ein exklusives Angebot. Die Platzanzahl ist sehr begrenzt. Bitte beachten Sie, dass auf all unseren thematischen Sonderzügen keinerlei Gruppenermäßigungen oder Freiplatzregelungen gelten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fahrzeiten* und Ablauf:

  • Abfahrt Wernigerode ca. 11:55 Uhr
  • 1. Teil des Kabarett findet während der Fahrt statt
  • Ankunft Drei Annen Hohne ca. 12:30 Uhr
  • anschließend 3-Gänge-Menü im Hotel "Der Kräuterhof"
  • 2. Teil des Kabaretts im Kaminzimmer des Hotels "Der Kräuterhof"
  • Abfahrt Drei Annen Hohne ca. 15:50 Uhr
  • Ankunft Wernigerode ca. 16:50 Uhr

* Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ungefähre Abfahrtszeiten handelt. Geringfügige Abweichungen sind möglich!

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie:

  • Ein Anspruch auf alle Leistungen besteht erst nach schriftlicher Bestätigung Ihrer Bestellung durch unseren Kundenservice.
  • Hunde sind in unseren Sonderzügen nicht gestattet. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • unsere Stornobedingungen.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unseren Kundenservice unter Tel.: 03943/ 558145, Fax: 03943/ 558155, E-Mail: info@hsb-wr.de.