Ihr Besuch in Zeiten von COVID-19


In allen Zügen und auch beim Betreten der Fahrkartenausgaben und Dampfläden gelten weiterhin die Auflagen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) der Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen, wie beispielsweise ein 3G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet) und die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP-, KN95- bzw. FFP2-Maske) und der allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie.


Wir möchten Ihnen zu Ihrer und unserer Sicherheit folgende Punkte mitteilen:

  •  Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände
  •  Halten Sie die Hust- und Niesetikette ein
  •  Tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (OP-, FFP2-, KN95-Maske)
  •  Halten Sie Ihren 3G-Nachweis zur Kontrolle bereit
  •  Zahlen Sie bargeldlos
  •  Verzehren Sie keine Speisen im Zug