Cookie- und Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Ok, ich bin einverstanden.

Bereichsleiter Funk- und Elektroenergieanlagen (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir jährlich mehrere Ausbildungsplätze und Festanstellungen, sowohl auf Fachkräfte- als auch auf Führungskräfteebene, in verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens an.

Was erwartet Sie?

  • eine spannende Tätigkeit durch die gelebte Mischung von Tradition und Innovation,
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hoher Eigenständigkeit,
    tarifgebundene und leistungsgerechte Vergütung,
  • ein erfolgsorientiertes Team, in dem Arbeit Spaß macht,
  • Nutzung sozialer Einrichtungen der Eisenbahnbranche, z. B. Stiftung BahnSozialwerk,
  • sichere Arbeitsplätze mit Entwicklungsmöglichkeiten,
  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge,
  • eine hohe Lebensqualität in Wernigerode und Umgebung durch gute Verkehrsanbindungen und zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • eigenverantwortliche Planung, Instandhaltung und Entstörung von elektrotechnischen und Funkanlagen,
  • eigenverantwortliche Vorbereitung, Vergabe und Abrechnung von Leistungen an Dritte innerhalb der Instandhaltung,
  • Einkauf und die Lagerhaltung benötigter Materialien innerhalb des Zuständigkeitsbereichs,
  • Erarbeitung von konzeptionellen Aufgabenstellungen für den Neubau bzw. die Änderung von elektrotechnischen und Funkanlagen,
  • eigenverantwortliche Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Bestätigung oder Ablehnung von Planungs- und Vergabeunterlagen,
  • perspektivische Übernahme von Bereitschaftsdiensten.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik,
  • sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Koordinationstalent,
  • eine engagierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise,
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative,
  • Erkennen von Problemstellungen sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift,
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungs- und Leitungsaufgaben.

Ihr Kontakt zu uns

Harzer Schmalspurbahnen GmbH
Personalabteilung
Friedrichstraße 151
38855 Wernigerode

Tel.: 03943/558-131
Fax: 03943/558-112
E-Mail: bewerbung@hsb-wr.de